Schlagwort-Archive: Pottenger

Arthrose und Protein

Protein

Proteine bilden einen großen Bestandteil der Zellen des Körpers. Es gibt unterschiedliche Proteine, abhängig von der Art der Zelle, in welche sie eingebaut werden. Diese Proteine wiederum bestehen aus Aminosäuren. Jedes Protein ist essentiell wichtig für die verschiedensten Funktionen, z.B. der Reparatur von verletztem oder degeneriertem Gewebe.

Es gibt acht essentielle Aminosäuren, d.h. der Körper muss diese durch die Nahrung aufnehmen. Die anderen Aminosäuren können aus diesen acht vom Körper selbst hergestellt werden.

L-Isoleucin
L-Isoleucin

Die essentiellen Aminosäuren sind:

  • Lysin
  • Isoleucin
  • Leucin
  • Valin
  • Threonin
  • Tryptophan
  • Methionin
  • Phenylalanin

Die Qualität der Proteine hängt nicht nur von der alleinigen chemischen Präsenz der Aminosäuren ab, sonder auch von der biologischen Verfügbarkeit und Wertigkeit. Damit die Zelle das Protein zum Aufbau nutzen kann, müssen alle essentiellen Aminosäuren im richtigen Verhältnis und der richtigen Form vorliegen.

Arthrose und Protein weiterlesen